Bitte aktivieren Sie die Funktion 'Javascript' in Ihrem Browser. Ohne aktiviertes Javascript werden Sie diese Seite nur eingeschränkt nutzen können.
Startseite    |     Login    |     Registrieren    |     Kontakt    |     Datenschutzerklärung    |     Impressum
Datenschutzerklärung
 Datenschutzerklärung für easy-race.de vom 24.05.2018 
Datenschutzerklärung
gem. §13 Telemediengesetz (TMG).
Bitte lesen Sie sich diese Erklärung sorgfältig durch.

Mit dieser Datenschutzerklärung beschreiben wir Ihnen, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen. Bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzungpersonenbezogener Daten im Rahmen des Betriebes unseres Internetauftritts sind die Bestimmungen der Europäischen Union zum Datenschutz und die deutschen Datenschutzgesetze maßgeblich.
Mit Absenden Ihrer Daten geben Sie uns Ihr 'Einverständnis' dafür, dass easy-race Ihre nachstehend aufgeführten personenbezogenen Daten zu den hier genannten Zwecken erheben, verarbeiten und nutzen darf. Diese 'Einwilligung' kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.


§1 - Verantwortliche Stelle
Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist itacom GmbH, Bahnhofstraße 6, 04758 Oschatz nachfolgend easy-race genannt.


§2 - Gegenstand des Datenschutzes

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Diese sind nach § 3 Abs. 1 BDSG Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen z. B. Angaben wie Name, Post-Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, ggf. aber auch Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse. Bei jedem Zugriff auf Inhalte dieses Internetangebots werden automatisch allgemeine Informationen gespeichert (z.B. Anzahl und Dauer der Besuche einzelner Seiten). Diese Daten sind nicht personenbezogen. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken und zur Optimierung des Internetangebots genutzt.


§3 - Umfang der Datenerhebung und Datenspeicherung
Sobald Sie uns gegenüber personenbezogene Daten angeben, stimmen Sie der Übermittlung und Speicherung dieser Daten auf unseren Server und in anderen Einrichtungen von uns zu. Wir erheben und speichern Ihre persönlichen Daten grundsätzlich nur, soweit es für die Nutzung des Tools notwendig ist. Dazu kann es erforderlich sein, Ihre persönlichen Daten an Dritte weiterzugeben, die an dem Anmeldevorgang beteiligt sind. Dies sind z.B. Vereinsleiter(Veranstalter/Verein), Teamleiter (Hobby- und Bewerberteams) oder Cupleiter (Meisterschaftsverantwortliche). Sie sind zusätzlich zu den zwingenden gesetzlichen Vorschriften an unsere Vorgaben zum Thema Datenschutz gebunden.
Im Wesentlichen erheben und speichern wir im Rahmen der Nutzung dieses Tools folgende Informationen:

Vor - und Nachname
Anschrift
Telefon- und Faxnummer
E-Mail Adresse
Bankdaten der Vereine, welche als Veranstalter fungieren
Zahlungsmethoden der Vereine, welche als Veranstalter fungieren
Daten, welche für die Erstellung von Nennungen sowie Nennungsformularen notwendig sind (Geburtsdatum, Versicherungsinformationen, Lizenzinformationen, Informationen über Angehörige (Name, Anschrift, Kontaktinformationen), Team- bzw. Vereinszugehörigkeit, Startnummern sowie technische Daten über eigene Fahrzeuge)
Daten, welche für die Erstellung von Veranstaltungen (Termine) notwendig sind (Vereinsname, Name, Anschrift und Kontaktinformationen (E-Mail, Telefon- und Faxnummer) des Veranstalters.
Daten, welche für die Erstellung von Meisterschaftesständen notwendig sind.


§4 - Zweckgebundene Daten-Verwendung
Wir beachten den Grundsatz der zweckgebundenen Daten-Verwendung und erheben, verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten nur für die Zwecke, für die Sie sie uns mitgeteilt haben. Eine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte erfolgt ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht, sofern dies nicht zur Nutzung des Tools und mit dieser in Zusammenhang stehender Veranstaltungen notwendig ist. Auch die Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Institution und Behörden erfolgt nur im Rahmen der gesetzlichen Auskunftspflichten oder wenn wir durch eine gerichtliche Entscheidung zur Auskunft verpflichtet werden.


§5 - Weitergabe von Daten an andere Nutzer

easy-race darf Daten an Dritte übermitteln, soweit dies dem Zweck der ordnungsgemäßen Abwicklung von Nennungen, sowie Bewerber- und Veranstaltungsverwaltung dient. Bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzung ist easy-race berechtigt, die personenbezogenen Daten zu erheben, zu verarbeiten und zu nutzen, die zur Durchführung von Nennungen und Benutzerverwaltung erforderlich sind.
Die Weitergabe von persönlichen Daten sowie Daten aus dem Fahrerprofil an Dritte, sofern diese für ein Angebot einer unserer Partner notwendig ist, wird nur nach erteilter Bestätigung, in Form einer zu aktivierenden Checkbox, durch den Nutzer veranlasst und bezieht sich ausschließlich auf die sichtbaren Daten im Antragsformular und einschließlich der zur Kommunikation notwendigen EMailadresse des Nutzers.


§6 - Einwilligung

Der Benutzer(Fahrer, Bewerber, Veranstalter) gibt easy-race seine Einwilligung, dass die personenbezogenen Daten für die bedarfsgerechte Durchführung der Veranstaltungen genutzt werden dürfen. In diesem Sinne ist der Benutzer hiermit informiert, dass easy-race den Veranstaltern Einsicht in folgende personenbezogene Daten: Name des Nutzers, Anschrift, Kontaktinformationen (E-Mail, Telefon- und Faxnummer), Lizenzinformationen, Meisterschaftsklassen in denen der Fahrer startet, gestattet.


§7 - Rechtsverfolgung, Weitergabe von Daten an Behörden

easy-race ist berechtigt, soweit dies erforderlich ist, die personenbezogenen Daten zur Wahrung überwiegender Interessen an der Aufklärung eines Missbrauches des Online-Nennungssystems zur Rechtsverfolgung über das Ende des Nutzungsverhältnisses hinaus verarbeiten, nutzen und an Strafverfolgungsbehörden sowie an in ihren Rechten verletzte Dritte übermitteln zu dürfen, wenn zu dokumentierende tatsächliche Anhaltspunkte für einen solchen Missbrauch vorliegen.


§8 - Datenübermittlung und -protokollierung zu systeminternen und statistischen Zwecken

Daten werden nur zur Protokollierung der systeminternen Aktivitäten gespeichert. Die Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.


§9 - Links zu anderen Websites

easy-race enthält Links zu anderen Websites. Diese Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf Anbieter dieser Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten und übernehmen daher auch keine Verantwortung für Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der dort bereitgestellten Informationen.


§10 - Recht auf Auskunft und Ihre Rechte

Sie erhalten jederzeit ohne Angaben von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Des Weiteren haben Sie das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung unrichtiger Daten. Einer Löschung können unter Umständen gesetzliche Vorschriften, insbesondere im Hinblick auf Daten für abrechnungstechnische und buchhalterische Zwecke, entgegenstehen. Sie können jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Wenden Sie sich hierzu bitte an die im Impressum angegebene Kontaktadresse.


§11 - Fragen und Kommentare

Für Fragen, Wünsche oder Kommentare zum Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte telefonisch per E-Mail direkt an die itacom GmbH.


§12 - Änderungen der Datenschutzerklärung

Unter Umständen kann es für uns in unregelmäßigen Abständen erforderlich werden, die Datenschutzerklärung Änderungen zu unterziehen. Wir behalten uns das Recht vor, die Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils geänderte Version der Datenschutzerklärung wird dann auf unserer Website veröffentlicht.